Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

GESANG
Visuelle Eindrücke aus Fellbach
 

Inhalt:

Gesang

Die Stimme als Instrument

Beim Singen wird der Körper zum Instrument.
Ihn auf eine freudebringende, schöne und effiziente Weise zum Klingen zu bringen, ist Ziel des Gesangsunterrichts.
Auf der Entdeckungsreise zu seinem einzigartigen, freien Ton erlernt man die klassische Gesangstechnik, basierend auf den physiologischen Gegebenheiten der Stimme. Im Unterricht erarbeiten wir Literatur von Klassik bis Jazz und Pop, je nach Vorliebe und stimmlichen Voraussetzungen.
Und natürlich kann man als Sänger auch mit anderen gemeinsam musizieren: in Vokalensembles, bei Kammermusikprojekten und in den Bands der Musikschule Fellbach.
Die Stimme begleitet den Menschen durch das ganze Leben und Gesangsunterricht kann bis ins hohe Alter bereichernd sein. Da man für das Singen-Lernen eine gute Körperwahrnehmung braucht, ist das Einstiegsalter mindestens 8 Jahre.

Unterrichtsform:
Einzel- und Gruppenunterricht

Der Unterrichtstermin wird zwischen den Erziehungsberechtigten bzw. Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften individuell vereinbart.

 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Staffel ´25 Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach