Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

JAM: JAZZ-ROCK-POP
Visuelle Eindrücke aus Fellbach
 

Inhalt:

JAM

Die Jazz-Rock-Pop-Abteilung der Musikschule Fellbach

Musik soll Spaß machen und inspirieren! Wichtig sind uns intensive Teamarbeit und Unterrichtsräume mit einer guten Atmosphäre und moderner Ausstattung. Alle unsere Dozenten prägen als aktive Künstler überregional die kulturelle Landschaft und tragen den frischen Wind von Auftritten mit in den Unterricht hinein. Wir sehen im handwerklichen Beherrschen eines Instrumentes oder der Stimme und in fundierten Kenntnissen von Notenschrift und harmonischen Zusammenhängen die elementaren Grundlagen des Musizierens. Darauf aufbauend sind das schrittweise Erlernen von Improvisation und die Umsetzung eigener musikalischer Ideen Schwerpunkte unseres Musikunterrichts.

Details:

Anfangsalter: Nach Absprache mit dem Fachlehrer ab ca. 7 bis 8 Jahre

Unterrichtsform: Gruppen- und Einzelunterricht

Leihinstrumente: Es stehen für den Anfangsunterricht Leihinstrumente zur Verfügung (außer Klavier).

Der Unterrichtstermin wird zwischen Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften individuell vereinbart.

E-Bass

E-Bass

Der E-Bass wird wie die E-Gitarre elektrisch verstärkt. Unter den Saiten sind die elektromagnetischen Tonabnehmer, welche die Schwingungen der Saiten, die durch das Zupfen entstehen, abnehmen und in ein elektrisches Signal umwandeln. Er wird im Stehen gespielt und mit einem Gurt um die Schulter getragen. Der E-Bass bildet den akustischen Grundstein in allen Jazz-, Rock-, Pop-Ensembles.

E-Gitarre

E-Gitarre_rot

Anders als die akustische Gitarre besteht der Korpus der E-Gitarre meist aus massivem Holz
Der durch die Schwingung der Saiten erzeugte Ton wird über elektromagnetische Tonabnehmer verstärkt wiedergegeben.

Da die akustische Gitarre zu leise für größere Musikgruppen ist, wurde nach einer Möglichkeit gesucht, die Lautstärke und das Klangvolumen zu erhöhen.
Dauraus resultierte die Idee und der Bau der E-Gitarre, die heute aus keiner Jazz-, Rock-, Popband mehr wegzudenken ist.

Jazz-Klavier

Flügel Webseite

Schon in den Wurzeln des Jazz nimmt das Jazz-Klavier eine wichtige Rolle ein.
Als Begleit- und Ensembleinstrument dient es zur harmonischen Differenzierung und der Erzeugung von Rhythmus.
Das Jazz-Klavier unterscheidet sich in spezifischen Spiel- und Satztechniken und der Tongebung vom klassischen Klavierspiel.

Zu Hause muss ein eigenes Klavier zum Üben zur Verfügung stehen, da die Musikschule keine Leihinstrumente anbieten kann.

Saxophon

Saxofon

Auch das Saxophon wird zu den Holzblasinstrumenten gezählt, da es zur Tonerzeugung ein Saxofonblatt benötigt, welches aus einem speziellen Schilfrohr (Arundo donax) besteht. Der Korpus ist allerdings aus Metall gefertigt.
Das Saxophon findet seinen Platz sowohl in Kammermusikbesetzung und in der klassischen Musik, als auch im Jazz. Kaum ein Jazzensemble kommt ohne mind. eine Saxophonstimme aus.

Schlagzeug

Schlagzeug Webseite

Das Schlagzeug ist aus einer Vielzahl verschiedener Schlaginstrumente zusammengesetzt. Die Standardform des Schlagzeugs umfasst eine Kombination aus Kleiner Trommel (Snare Drum), Großer Trommel, Tomtom, Hi-Hat, verschiedene Becken und Kleinpercussion (z.B. Holzblock, Cowbell oder Schellenkranz). Diese Standardform kann individuell der Spielweise des Musikers angepasst werden. In Bands bestimmt das Schlagzeug den Grundrhythmus und übernimmt dadurch eine tragende Rolle.

Weitere Informationen:

Musikschule Fellbach

Untere Schwabstraße 51
70734 Fellbach
Telefon: 0711/5851-155
Fax: 0711/5851-156
E-Mail: musikschule@fellbach.de

Adresse im Stadtplan anzeigen

 
 
JAM-Logo
 

Downloads

 
 
 
 
 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Staffel ´25 Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach